23. Februar 2020 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - Karneval Special

Doris I. (Hvala)

Kurzporträt:

Dein Vorname: Doris 

Dein Beruf: Erzieherin im David-Kindergarten in Rietberg/Neuenkirchen

Wie lange bist Du im Karneval aktiv: seit 6 Jahren

Deine Lieblingsveranstaltungen im Karneval: Für mich waren die Proklamation und die Prunksitzung ein ganz besonderes Highlight. Aber auch die anderen Feste wie z.B. der Prinzenfrühschoppen, das Kränzen usw. waren sehr schön und für mich unvergesslich!

Was sind die Aufgaben der Prinzessin Doris I./ Gibt es Privilegien: Die Aufgaben der Prinzessin sind, mit ihrem Prinzen gemeinsam gute Laune und Heiterkeit zu verbreiten. Die Prinzessin begleitet ihren Prinzen bei allen Veranstaltungen. Sie steht stets an seiner Seite! An Altweiber hat dann aber auch mal die Prinzessin das Sagen. Sie hält die Reden im Finanzamt, im Drostekeller und im Festzelt.

Was macht der Karneval persönlich für Dich aus: Der Karneval ist für mich eine verrückte undu lustige Zeit, in der man Frohsinn und gute Laune verbreitet, sich verkleidet und in andere Rollen schlüpfen kann.
Besonders schön ist auch der tolle Zusammenhalt des Vereins WCV Grüne Funken. Wo ganz viel Herzblut und Engagement drin steckt. Dies beeindruckt mich sehr!

Foto: Foto Ruther (Inh. Beate Ruther)
Website: www.foto-ruther.de

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Tote in Mainz gefunden - Hintergründe unklar
News aus der Welt

Eine Gefährdung für die Menschen in Mainz besteht laut Polizei nicht. Wie die beiden Menschen gestorben sind, ist noch nicht bekannt.

weiterlesen...
Chaotische Szenen: Ausschreitungen in Leeds
News aus der Welt

In der nordenglischen Stadt Leeds wird ein Polizeiauto umgeworfen, ein Bus brennt aus. Die Innenministerin fordert, die Verantwortlichen müssten die volle Härte des Gesetzes zu spüren bekommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie