12. Juni 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Patrizia aus Wiedenbrück

Kurzportrait:

Vorname: Patrizia

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Ich bin hier geboren - also seit 40 Jahren.

Beruf: Selbstständig mit der Pizzeria Ripasso

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Die Flora Westfalica ... dort kann man sich stundenlang mit den Kindern aufhalten

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Wenn ich auswärts in Wiedenbrück essen gehe, dann ins Mykonos. Außerdem mag ich das Café Vorbohle und das Seecafé.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Der Christkindlmarkt.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Ich liebe Wiedenbrück, weil es Charme und Charakter hat.

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

18 Küken: Rekord-Brutsaison für seltensten Vogel Neuseelands
News aus der Welt

In Neuseeland ist kein Vogel so bedroht wie die Australseeschwalbe. Es gibt nur noch wenige Dutzend Exemplare - aber die derzeitige Brutsaison macht Hoffnung.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie