17. Dezember 2019 / Allgemeines

Früher war mehr Weihnachten

Benefiz-Veranstaltungen der Gemeindestiftung „Via Nova“

 
Die beiden neuesten Benefiz-Veranstaltungen der Gemeindestiftung „Via Nova“ waren ein voller Erfolg. In der voll besetzten Buchhandlung Güth und in der Wiedenbrücker Kreuzkirche haben Bärbel Page, Ute Stevener, Artur Töws und Marco Beuermann lustige Geschichten und garstige Satiren rund um die Adventszeit von Horst Evers, Micky Beisenherz, Jan Weiler, Mark Spörrle und anderen vorgetragen.
 
Besonders eine Szene rund ums Strohsterne basteln, das Dank Eierlikörs gar nicht so einfach war, wurde begeistert beklatscht. Der Erlös beider Abende betrug 1.350 Euro, mit dem die Stiftung „Via Nova“ Projekte in der Kinder- und Jugendarbeit fördert.     
 

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kriegsbombe wird in Heidelberg entschärft
News aus der Welt

Bei Bauarbeiten in der Nähe des Heidelberger Hauptbahnhofs wird eine Weltkriegsbombe gefunden. Nun sollen die Spezialisten ran. Für mehrere Tausend Heidelberger hat das Folgen.

weiterlesen...
Boris Becker droht keine weitere Strafe in Deutschland
News aus der Welt

Medienberichten zufolge könnte Boris Becker bald aus Großbritannien nach Deutschland abgeschoben werden. Drohen ihm in seinem Heimatland juristische Konsequenzen?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...