16. August 2019 / Allgemeines

Freibad Wiedenbrück gesperrt

Technischer Defekt verhindert Betrieb

Ab sofort muss das Freibad Wiedenbrück geschlossen werden. Grund ist ein Defekt in der Steuerungstechnik, die unter anderem alle Zu- und Abwasserpumpen und die Chlorung des Wassers kontrolliert. Maßnahmen zur schnellstmöglichen Beseitigung des Schadens werden ab der kommenden Woche getroffen. Das Freibad Rheda steht wie gewohnt allen Schwimmfreunden zur Verfügung.

Neueste Artikel:

Parkplatz-Sperrung unter Brücke am Jägerheim
Baustellen und Sperrungen

Dauerparker sollten ihr Fahrzeug bis 16. Mai entfernen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: