2. November 2017 / Allgemeines

Fest eingebaute Fahrzeugteile aus geparkten Autos gestohlen

Manipulationen am Schließmechanismus

Fest eingebaute Fahrzeugteile aus geparkten Autos gestohlen

Wieder einmal waren Diebe unterwegs, um sich aus Pkws zu bedienen – diesmal in Rheda. In der Nacht zu Donnerstag (2.11.2017) machten sich die Täter an zwei BMW und einem Audi zu schaffen, die an der Portlandstraße, Werrastraße und Am Rott, teilweise auf Privatgrundstücken, parkten.

Sie gelangten dabei durch Manipulationen am Schließmechanismus in die Innenräume der Autos und entwendeten Navigationsgeräte, Lenkräder, Radios sowie den Knauf der Gangschaltung. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat in der Nacht zu Donnerstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Rheda, insbesondere im Bereich der Tatorte beobachtet?

Informationen bitte an die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter Tel. 05242/4100-0.

Neueste Artikel:

Parkplatz-Sperrung unter Brücke am Jägerheim
Baustellen und Sperrungen

Dauerparker sollten ihr Fahrzeug bis 16. Mai entfernen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: