20. Juli 2017 / Allgemeines

Feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse

Am Ems-Berufskolleg

Feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse

Im Bild: Die erfolgreichen Abiturienten des Ems-Berufskollegs mit den Klassenlehrern Kai Albert und Sabine Eke sowie Bildungsgangleiter Arndt Richter (1. v. r.)


37 Abiturienten des Ems-Berufskollegs beendeten kürzlich ihre Schulzeit mit der feierlichen Übergabe der Abiturzeugnisse. Mit den Worten des Abiturmottos: »KABItal 2017 – Wir ziehen die Schlussbilanz.« Zu dieser Bilanz gratulierten die Klassenlehrer Sabine Eke und Kai Albert ganz herzlich und ließen in ihren Reden die vergangenen drei Jahre Revue passieren. Den Glückwünschen schlossen sich Schulleiter Dieter Freyer und Bildungsgangleiter Arndt Richter an mit dem Ausblick auf unterschiedlichste Pläne, Hoffnungen und Zukunftswege, die nun beschritten werden.

Als Klassenbeste wurden geehrt: Robin Sophie Bünermann (Klasse WG41; 1,7); Alena Mersch (Klasse WG42; 1,4) und Jonas Becker (Klasse WG42; 1,4). Die Schüler der Klasse WG41: Alexander Borsig, Carolin Bröker, Robin Sophie Bünermann, Linda Gohe, Sham Hasso, Nina Hildebrandt, David Jones, Sophie Kleinhans, Niklas Moritz, Marco Radziej, Leon-Michel Rose, Pascal Szczepanski, Simon Weck, Sven Witkenkamp, Nele Wonnemann, Hanna-Marie Wortmann. Klasse WG42: Jonas Becker, Yannis Bergmeier, Carlo Borg, Samuel Dalmis, Melina Dolge, Emily Duschat, Alina Ehrlich, Gabriela Gök, Kristof Golej, Pia Mareen Grundmeier, Ann-Sophie Hemmersmeier, Dennis Kilic, Emina Lunge, Alena Mersch, Charlotte Paß, Anna Schulke, Aulona Statovci, Leon-Maurice Sträter, Lena Tomeinsky, Martyna Wegner,Marlon Westerbarkei.

Heimatorte der Abiturienten sind Rheda-Wiedenbrück, Verl, Rietberg, Gütersloh, Langenberg und Oelde.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: