8. Juni 2017 / Allgemeines

Exhibitionist im Schlosspark

Neuerlicher Vorfall in Rheda-Wiedenbrück

Exhibitionist im Schlosspark

Am Dienstag, den 6.6.2017 um 10.45 Uhr wurde eine 20-jährige Frau im Schlosspark auf einen jungen Mann aufmerksam, der sich in schamverletzender Weise zeigte.

Dieser wird folgendermaßen beschrieben:

  • ca. 18 Jahre alt
  • ca. 1,80 m groß
  • Oberlippenbart
  • schwarzes Käppi, dunkle Oberbekleidung und eine dreiviertellange Hose
  • schwarzes Holland-Rad

Wer hat den Mann im Schlosspark gesehen, wer kann Angaben zu ihm machen? Infos bitte an die Polizei in Gütersloh unter Tel. 05241/869-0.

Bereits am 3. Mai zeigte sich ein Exhibitionist auf einem Kinderspielplatz in Wiedenbrück. Wir berichteten.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...

Neueste Artikel

Latexfans feiern auf «Erotikschiff»
News aus der Welt

Leder, Latex und viel nackte Haut: Auf dem «Torture-Ship» ist alles erlaubt. Hunderte Fetisch-Fans zog es wieder auf das «Erotikschiff» - allem Regen zum Trotz.

weiterlesen...
Toter in U-Bahnhof in Berlin-Kreuzberg gefunden
News aus der Welt

Das Kottbusser Tor in Kreuzberg gehört zu den Kriminalitätsschwerpunkten Berlins. Ist dort ein 26-Jähriger im U-Bahnhof getötet worden?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie