14. November 2018 / Allgemeines

Erfahrungsberichte von Azubis

Morgen: »Impulse zur Berufswahl«

Erfahrungsberichte von Azubis

Foto: Die Berufsorientierungsveranstaltung »Impulse zur Berufswahl« findet alle zwei Jahre statt und ist kostenlos.

Für viele Schülerinnen und Schüler steht noch nicht fest, wie es nach dem Schulabschluss weitergehen soll. Am Donnerstag, 15. November, haben sie ab 17 Uhr die Möglichkeit, sich im Rahmen der Veranstaltung »Impulse zur Berufswahl« im Rathaus über verschiedene Berufe zu informieren. Als Ansprechpartner steht dabei auch Gideon Hildebrandt zur Verfügung, der Auszubildender zum Werkzeugmechaniker bei der SIMONSWERK GmbH ist.

»Ich weiß noch, als ich vor der Berufswahl stand. Zuerst hatte ich auch keine Idee, welchen Beruf ich lernen sollte. Dann habe ich ein Praktikum bei der SIMONSWERK GmbH gemacht und mich anschließend um den Ausbildungsplatz zum Werkzeugmechaniker beworben. Heute bin ich schon im zweiten Lehrjahr und verdiene mein eigenes Geld. Ich freue mich, wenn ich nach der Ausbildung von meinem Ausbildungsbetrieb übernommen werde«. Gideon  ist gespannt, welche Fragen ihm die Jugendlichen stellen.

Über 20 Unternehmen präsentieren ihre jeweiligen Ausbildungsmöglichkeiten an diesem Abend. Das dürfte insbesondere für die Jugendlichen interessant sein, die mit einer dualen Ausbildung in ihr Berufsleben einsteigen möchten. Für persönliche Gespräche und Nachfragen zur Ausbildung und zum Ausbildungsberuf stellen sich neben Gideon Hildebrandt weitere Auszubildende der Unternehmen zur Verfügung.

Darüber hinaus stellen insgesamt zwölf Beratungsinstitutionen ihre Beratungsangebote vor und in 16 Impulsvorträgen werden Möglichkeiten von einer Ausbildung im Handwerk bis zum dualen Studium oder einem Auslandsjahr aufgezeigt. Die Teilnehmer können sich individuell ihr Vortragsprogramm je nach Interesse zusammenstellen. Die Veranstaltung ist für alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 8 geeignet.

Das Programm zum Informationsabend »Impulse zur Berufswahl« liegt im Rathaus in Rheda und im historische Rathaus und Stadthaus in Wiedenbrück aus oder ist unter www.rheda-wiedenbrueck.de/wirtschaft/termine online abrufbar.

Neueste Artikel:

Regenbogenfahne an der Kirche
Aktuell

Junge Christen schreiben an den Pfarrgemeinderat von St. Vit

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: