9. Februar 2018 / Allgemeines

Einbrecher bedienten sich im Kreisbauhof

VW Crafter und viele Arbeitsgeräte gestohlen

Einbrecher bedienten sich im Kreisbauhof

In der Nacht zu Donnerstag (8.2.2018) drangen Unbekannte gewaltsam in die Innenräume des Kreisbauhofs an der Holunderstraße ein. In fast allen Räumlichkeiten wurden Schränke, Schubladen und Fahrzeuge durchsucht.

Entwendet wurden zahlreiche hochwertige Arbeitsgeräte wie Motorsägen, Trennschleifer, Schweißgeräte, Handkreissägen und eine Rüttelplatte.

Es fehlt auch ein in einer Halle abgestellter oranger VW Crafter mit dem Kennzeichen GT-GT251.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat in der Nacht zu Donnerstag in der Holunderstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Wer hat auffällige Fahrzeugbewegungen festgestellt oder kann sonst Angaben zu diesem Einbruch machen?

Hinweise bitte an die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter Tel. 05242/4100-0.

Neueste Artikel:

Ehrlicher Finder meldet sich bei der Polizei
Polizeimeldung

Hinweise oder Angaben zu dem Geld in dem Umschlag erbeten

weiterlesen...
Wir möchten IHR Held sein! Werden SIE unser Fan!
Partner News

SKW Haus und Grund auf Instagram und Facebook

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: