27. Dezember 2019 / Allgemeines

Drei Verletzte nach Unfall auf der Beckumer Straße

Verkehrsunfall nach Wendemanöver

Rheda-Wiedenbrück (FK) - Am Mittwochabend (25.12., 21.04 Uhr) kam es auf der Beckumer Straße zu einem Verkehrsunfall.

Eine 23-jährige Mercedes-Fahrerin aus Wuppertal befuhr die Beckumer Straße in Fahrtrichtung B55. Kurz hinter der Einmündung zum Lümmernweg beabsichtigte sie zu wenden, um in die entgegengesetzte Fahrtrichtung weiter zu fahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Mazda eines 23-Rheda-Wiedenbrückers, welcher aus Richtung B55 auf der Beckumer Straße entlang fuhr.

Die Mercedes-Fahrerin, ihr 41-jähriger Beifahrer und der Mazda-Fahrer wurden durch den Zusammenstoß verletzt. Sie wurden beide in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0

 

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rund 2500 tote Kaspische Robben in Russland gefunden
News aus der Welt

Die Ursache für den Tod der geschützten Tiere ist noch nicht geklärt. Die Art ist vom Aussterben bedroht. Öllecks, Wilderei und Überfischung setzen den Tieren zu.

weiterlesen...
Indonesischer Vulkan Semeru bricht am Jahrestag erneut aus
News aus der Welt

Der Semeru auf der indonesischen Insel Java speit wieder verstärkt, nun ist der Vulkan in der von Naturkatastrophen gebeutelten Region erneut ausgebrochen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...