9. Juli 2018 / Allgemeines

Drei Verletzte Businsassen

Unfall auf der Wilhelmstraße

Drei Verletzte Businsassen

Als ein unbekannter Autofahrer am Samstag (7.7.2018) gegen 17.00 Uhr beabsichtigte in Höhe Hausnummer 6-8 auf die Wilhelmstraße einzubiegen, wurde er von einem weiteren unbekannten Fahrzeug überholt.

Ein entgegenkommender Busfahrer musste stark abbremsen. Dadurch wurden drei Fahrgäste leicht verletzt, darunter ein Baby. Dieses wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die beiden beteiligten Autofahrer fuhren nach dem Vorfall weiter.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zu dem einbiegenden und überholden Fahrzeugen machen?

Hinweise bitte an die Polizei in Gütersloh unter Tel. 05241/869-0.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kriegsbombe wird in Heidelberg entschärft
News aus der Welt

Bei Bauarbeiten in der Nähe des Heidelberger Hauptbahnhofs wird eine Weltkriegsbombe gefunden. Nun sollen die Spezialisten ran. Für mehrere Tausend Heidelberger hat das Folgen.

weiterlesen...
Boris Becker droht keine weitere Strafe in Deutschland
News aus der Welt

Medienberichten zufolge könnte Boris Becker bald aus Großbritannien nach Deutschland abgeschoben werden. Drohen ihm in seinem Heimatland juristische Konsequenzen?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...