10. März 2019 / Allgemeines

Drei Fahrzeuginsassen verletzt

Kollision an der Kreuzung Kornstraße / Bielefelder Straße

Unfallmeldung

An der Kreuzung Kornstraße / Bielefelder Straße kam es nach Polizeiangaben am Samstag (9.3.2019) gegen 12.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Dabei übersah ein 19-jähriger Rietberger, der mit seinem Honda von der Kornstraße in die Kreuzung an der Bielefelder Straße einfuhr, den Ford einer 37-jährigen Frau aus Rheda-Wiedenbrück, die auf der Bielefelder Straße in Richtung Gütersloh unterwegs war.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrer sowie der 14-jährige Sohn der Frau verletzt. Alle drei wurden durch die alarmierten Rettungskräfte vor Ort versorgt und anschließend in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Unfallstelle war bis zur Bergung der Fahrzeuge gegen 14.30 Uhr teilweise gesperrt. Der Sachschaden wurde auf ca. 7000 Euro geschätzt.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Erstklassige Lackierarbeiten in Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Qualität, Sorgfalt und Liebe zum Detail bietet Dir die Lackiererei Schlüter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
News aus der Welt

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie