11. September 2017 / Allgemeines

Diebstahl oder Entführung

Riesen Sauerei in Wiedenbrück

Diebstahl oder Entführung

Die Sau »Eberhard« prägt seit Jahren den Eingangsbereich von Metzgerei & Feinkost Sträter in der Wichernstraße 13 in Wiedenbrück. Dreiste Diebe entwendeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Feinkost-Maskottchen. Die 150 kg schwere Sau ist spurlos verschwunden.

»Hier kann es sich nicht um einen Dummjungenstreich handeln, denn der Abtransport kann nicht ganz leicht gewesen sein«, mutmaßt Inhaber Axel Sträter. »Da bisher noch kein Erpresserbrief eingegangen ist, gehen wir nicht von einer Entführung aus«. Darum hier der offizielle Aufruf: Wer hat »Eberhard«, die Sau, gesehen?

Wer hat in der Nacht von dem 9. auf den 10. September verdächtige Beobachtungen gemacht? Sachdienliche Hinweise bitte an: redaktion[at]das-stadtgespraech.de

Belohnung, für den Hinweis, der zum Auffinden von »Eberhard« führt: ein Schweinebraten.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden
News aus der Welt

Königin Camilla lädt zu einem Empfang in den Buckingham-Palast mit prominenten Gästen, auf dem es um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht. Sie ruft zu Mut und Entschlossenheit auf.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für grausames Verbrechen an Mädchen
News aus der Welt

Ein Mann ermordet die Spielplatzfreundin seines Sohnes und vergeht sich an der Leiche des Mädchens. Dafür soll er lebenslang hinter Gitter. Eine Erklärung für das Unfassbare bleibt er schuldig.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...