11. September 2017 / Allgemeines

Diebstahl oder Entführung

Riesen Sauerei in Wiedenbrück

Diebstahl oder Entführung

Die Sau »Eberhard« prägt seit Jahren den Eingangsbereich von Metzgerei & Feinkost Sträter in der Wichernstraße 13 in Wiedenbrück. Dreiste Diebe entwendeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Feinkost-Maskottchen. Die 150 kg schwere Sau ist spurlos verschwunden.

»Hier kann es sich nicht um einen Dummjungenstreich handeln, denn der Abtransport kann nicht ganz leicht gewesen sein«, mutmaßt Inhaber Axel Sträter. »Da bisher noch kein Erpresserbrief eingegangen ist, gehen wir nicht von einer Entführung aus«. Darum hier der offizielle Aufruf: Wer hat »Eberhard«, die Sau, gesehen?

Wer hat in der Nacht von dem 9. auf den 10. September verdächtige Beobachtungen gemacht? Sachdienliche Hinweise bitte an: redaktion[at]das-stadtgespraech.de

Belohnung, für den Hinweis, der zum Auffinden von »Eberhard« führt: ein Schweinebraten.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Boxer-Idol «Bubi» Scholz - vom Star zum Todesschützen
News aus der Welt

Vom Arbeiterviertel ins Rampenlicht: Boxer Gustav Scholz gelang in der Nachkriegszeit ein steiler Aufstieg. Dann, vor 40 Jahren, war er in ein Verbrechen verwickelt, das Kriminalgeschichte schrieb.

weiterlesen...
Aids-Konferenz in München - UN-Ziele auf der Kippe?
News aus der Welt

In München beraten tausende Experten aus aller Welt über Möglichkeiten zu weiteren Eindämmung von HIV und Aids. Sorge macht vielen die politische Weltlage und die Frage nach finanziellen Mitteln.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie