9. März 2020 / Allgemeines

Bürgersprechstunde der Polizei in St. Vit und Batenhorst

Am 11.03. und 12.03.

Rheda-Wiedenbrück (MK) - Polizeihauptkommissar Jürgen Zielinski bietet wie gewohnt als zuständiger Bezirksdienstbeamter den Bürgerinnen und Bürgern in Wiedenbrück Sprechstunden in St. Vit und in Batenhorst an, die einmal im Monat stattfinden. In freundlicher Atmosphäre steht der Hauptkommissar als Ansprechpartner für die Sorgen, Ideen oder Wünsche der Wiedenbrücker Bevölkerung zur Verfügung - die auch ganz allgemeiner Natur sein können. Die Bürgersprechstunde in St. Vit findet im Pfarrheim St. Vit, Stromberger Straße 138, statt. Die nächste Sprechstunde ist am Mittwoch, 11.03., 15.30 Uhr - 17.00 Uhr. In Batenhorst finden die Bürgersprechstunden im Pfarrheim Batenhorst, Hellweg 208, statt. Die nächste ist am Donnerstag, 12.03., 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr. Interessierte sind herzlich eingeladen!

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rund 2500 tote Kaspische Robben in Russland gefunden
News aus der Welt

Die Ursache für den Tod der geschützten Tiere ist noch nicht geklärt. Die Art ist vom Aussterben bedroht. Öllecks, Wilderei und Überfischung setzen den Tieren zu.

weiterlesen...
Indonesischer Vulkan Semeru bricht am Jahrestag erneut aus
News aus der Welt

Der Semeru auf der indonesischen Insel Java speit wieder verstärkt, nun ist der Vulkan in der von Naturkatastrophen gebeutelten Region erneut ausgebrochen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...