14. September 2018 / Allgemeines

Autofahrer fuhr ohne zu helfen weiter

10-jähriger Junge verletzt

Autofahrer fuhr ohne zu helfen weiter

Am Freitag (14.9.2018) um 7.50 Uhr ging ein 10-jähriger Junge auf dem Gehweg des Ostrings von der Bielefelder Straße kommend in Richtung Varenseller Straße zur Schule.

Auf Höhe des Netto-Marktes kam es zu einem Zusammenstoß mit einem dunklen Auto, dessen Fahrer den dortigen Parkplatz verlassen wollte. Dabei wurde der 10-Jährige leicht verletzt.

Statt dem Jungen zur Hilfe zu kommen, meckerte der Autofahrer ihn an und entfernte sich von der Unfallstelle ohne anzuhalten und seine Personalien zu hinterlassen.

Der Autofahrer war in einem dunklen Kombi mit gelben Kennzeichen unterwegs, wahrscheinlich ein BMW oder Mercedes.

Fahrerbeschreibung:

  • etwa 50 Jahre
  • schlank
  • schmales Gesicht, Glatze
  • helle Haut
  • sprach gebrochen Deutsch

Hinten im Auto saß ein etwa 15 Jahre altes Mädchen mit blonden längeren Haaren

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Hinweise zu dem Autofahrer geben?

Angaben bitte an die Polizei in Gütersloh unter Tel. 05242/4100-0.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Building Bridges
Good Vibes

Schüleraustausch USA-Deutschland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dugong-Kühe teils vom Aussterben bedroht
News aus der Welt

Sie sollen einst die Vorlage für den Mythos der Meerjungfrau geliefert haben. Vor der Küste Ostafrikas könnten die Dugong-Seekühe jedoch bald unwiederbringlich verschwunden sein.

weiterlesen...
RKI: Viele Klinikeinweisungen wegen Atemwegsinfektionen
News aus der Welt

Werte so hoch wie sonst bei schweren Grippewellen: Viele Menschen haben mit Atemwegserkrankungen zu kämpfen, manche müssen ins Krankenhaus. Bei Corona bleibt eine klare Trendumkehr aber erst einmal aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...