16. Januar 2018 / Allgemeines

Aktion Rumpelkammer

am Samstag, 20. Januar ab 8:30 Uhr

Aktion Rumpelkammer

Auch die Kolpingsfamilie Wiedenbrück beteiligt sich am Samstag, 20. Januar, an der „Aktion Rumpelkammer“. Die Altkleidersammlung im Bezirksverband Wiedenbrück beginnt um 8.30 Uhr. Dann sollten die Säcke mit Schuhen, Stiefeln, Bett- und Haushaltswäsche sowie brauchbaren Altkleidern gut sichtbar vor den Häusern zur Abholung bereitstehen.

Die Kolpingsfamilie weist besonders darauf hin, dass ab diesem Jahr die Kleidersäcke nicht mehr an die Haushalte verteilt werden.

Wer Altkleider abzugeben hat, kann sich nun die entsprechenden Sammeltüten und Handzettel aus den in folgenden Geschäften aufgestellten Entnahmeboxen holen:

K+ K- und Combi-Markt, Markant Markt Hermes, Brücken- und Sonnen-Apotheke, Bäckerei Sudbrock, Tankstelle Lamberjohann sowie Lotto Ewers und Lotto Niggenaber. Außerdem gibt es Sammeltüten in den Wiedenbrücker Kirchen, der Kreissparkasse sowie der Volksbank.

Der Erlös der Sammlung ist für Sozialdienste, Jugend- und Erwachsenenbildung sowie für die Entwicklungshilfe bestimmt.

Die Helfer treffen sich am Samstag um 8.30 Uhr am Werl-Parkplatz in Rheda, Gütersloher Str.
Info-Telefon 05242/54474 (Berhorst)

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Woidke greift Wagenknecht an - ist aber offen für Gespräche
News aus der Welt

Die SPD lag bei der Europawahl in Brandenburg knapp hinter dem BSW. Regierungschef Woidke ist dennoch zuversichtlich für die Landtagswahl - und äußert sich zum Bündnis Sahra Wagenknecht.

weiterlesen...
Prozess gegen Baldwin eingestellt - Tränen im Gericht
News aus der Welt

Tränen der Erleichterung im Gericht von Santa Fe - Alec Baldwin ist ein freier Mann. Das Verfahren gegen den Schauspieler wegen fahrlässiger Tötung wurde überraschend eingestellt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie