21. April 2018 / Allgemeines

Änderungen bei den Standorten

Glascontainer

Änderungen bei den Standorten

Die städtische Umweltabteilung hat zwei Glascontainer verlegen lassen. Der Container am Hellweg, Parkplatz Regenbogenschule, steht ab sofort etwa 250 Meter entfernt an einer Grundstücksausfahrt, früher Zoohandlung Micke. Der zweite Glascontainer am ehemaligen Combi-Markt, Nordring/Mellagestraße, steht jetzt in Höhe des Südring 124.

Die Umweltabteilung bittet darum, an den alten Standorten kein Altglas mehr zu entsorgen. Wichtiger Hinweis: Verstöße stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können mit einem Bußgeld geahndet werden. 

Für Fragen steht die Umweltabteilung gerne telefonisch unter 05242 963 233 zur Verfügung.

Neueste Artikel:

Regenbogenfahne an der Kirche
Aktuell

Junge Christen schreiben an den Pfarrgemeinderat von St. Vit

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: