7. Dezember 2017 / Allgemeines

Adventskrämchen

Weihnachtliche Stimmung zum Start des Adventskrämchens in Rheda

Adventskrämchen

Am gestrigen Nikolaustag ist das traditionelle Adventskrämchen in Rheda gestartet.

Viele von euch zog der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und frisch gebackenen Waffeln schon am Eröffnungstag auf unseren schönen Rathausplatz. In den kleinen Budengassen, zwischen selbstgemachent Plätzchen, Windlichtern oder anderen kunsthandwerklichen Produkten aus Hols oder Filz, haben wir einige von euch, auf der Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenken, getroffen.

Die ersten Impressionen findet ihr in unserer Bildergalerie.

Das Adventskrämchen ist täglich ab 16 Uhr, Samstag ab 14 Uhr und Sonntag ab 13 Uhr geöffnet.
Also schaut vorbei und genießt die weihnachtliche Atmosphäre!

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Taifun «Gaemi» wütet in Taiwan und China - Schiffe gesunken
News aus der Welt

Starkregen, Überschwemmungen, umgestürzte Bäume. Taifun «Gaemi» hat mit Wucht erst Taiwan und dann China erreicht. Auf den Philippinen macht ein gesunkener Öltanker Sorgen.

weiterlesen...
Weiteres Mädchen nach Tod von 14-Jähriger unter Tatverdacht
News aus der Welt

Es ist ein trauriger Fall, der Schweden in diesen Tagen umtreibt: Ein Mädchen wird in der Kleinstadt Landskrona umgebracht. Eine andere Jugendliche gerät unter Tatverdacht - und nun eine weitere.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie