28. August 2018 / Allgemeines

100.000. Besucher im Freibad Wiedenbrück

Magische Zahl überschritten

100.000. Besucher im Freibad Wiedenbrück

Foto: (v.l.) Stephan Pfeffer, Technischer Beigeordneter, begrüßt und beglückwünscht Herbert Funke, den 100.000. Besucher im Freibad Wiedenbrück.

Ziemlich erstaunt war Herbert Funke, als er Montagmittag gegen 12 Uhr am Freibad-Eingang in Wiedenbrück mit einem Blumenstrauß empfangen wurde. Funke ist der 100.000 Besucher in dieser Saison.

Das Freibad in Rheda haben bis dato 70.598 Schwimmer besucht. Die Saison endet dort am Freitag, 31. August. In Wiedenbrück kann noch bis Freitag, den 14. September geschwommen werden.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Boxer-Idol «Bubi» Scholz - vom Star zum Todesschützen
News aus der Welt

Vom Arbeiterviertel ins Rampenlicht: Boxer Gustav Scholz gelang in der Nachkriegszeit ein steiler Aufstieg. Dann, vor 40 Jahren, war er in ein Verbrechen verwickelt, das Kriminalgeschichte schrieb.

weiterlesen...
Aids-Konferenz in München - UN-Ziele auf der Kippe?
News aus der Welt

In München beraten tausende Experten aus aller Welt über Möglichkeiten zu weiteren Eindämmung von HIV und Aids. Sorge macht vielen die politische Weltlage und die Frage nach finanziellen Mitteln.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie