22. Mai 2020 / Aktuell

Schlüsselübergabe für das Einstein II in reduzierter Form

Erweiterung Einstein-Gymnasium

Die Übergabe der neuen Räumlichkeiten für das Einstein-Gymnasium erfolgte jetzt mit der symbolischen Schlüsselüberreichung durch Bürgermeister Theo Mettenborg an Schulleiter Jörg Droste. Eigentlich hätte es eine feierliche Einweihung in offiziellem Rahmen mit Stadträten, Elternvertretern, Lehrerkollegen/Innen und natürlich den Oberstufenschülern/Innen geben sollen.

Sieben Monate dauerten die Umbau- und Renovierungsarbeiten an der ehemaligen Johannisschule. Für knapp 900.000€ wurde das Gebäude für die Oberstufe des Einstein-Gymnasiums grunderneuert. 
„Gerne hätten wir die Erweiterung unseres Einstein-Gymnasiums gebührend gefeiert. In der derzeitigen Situation ist dies leider nicht möglich. Ich danke allen, die diese tollen neuen Räumlichkeiten erstellt haben“, so Bürgermeister Theo Mettenborg. 

Die offizielle Eröffnungsfeier wird zu einem späteren Zeitpunkt, zu der selbstverständlich alle Projektbeteiligten und Mandatsträger eingeladen sind, nachgeholt. Für das Einstein-Gymnasium bietet das neue Gebäude viele Möglichkeiten: „Wir sind sehr erleichtert, dass wir nun unsere neuen Räumlichkeiten beziehen können. Die Zusammenarbeit mit der Stadt war vorbildlich. Das Gebäude ist perfekt für uns geworden. Auch jetzt, da die ersten Schülerinnen und Schüler wieder den Unterricht besuchen können, erleichtert das zusätzliche Gebäude die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln“, sagt Jörg Droste.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Orbáns Eskorte in Stuttgart verunglückt: Ein Polizist stirbt
News aus der Welt

Nach einem EM-Fußballspiel wird der ungarische Regierungschef Orbán zum Stuttgarter Flughafen begleitet. Dabei kommt es zu einem schweren Unfall.

weiterlesen...
Erpresser wollten Millionen von Schumacher-Familie
News aus der Welt

Bekannt war bereits, dass zwei Männer wegen versuchter Prominenten-Erpressung in Untersuchungshaft sitzen. Nun gibt die Staatsanwaltschaft bekannt, wen die mutmaßlichen Täter im Visier hatten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bauarbeiter im Kreis Gütersloh bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf
Aktuell

Kreis Gütersloh: Rund 4.450 Bau-Beschäftigte arbeiten in 362 Betrieben

weiterlesen...