29. März 2023 / Aktuell

Jury für den Integrationspreis konstituiert sich

Integrationsarbeit soll in zwei Kategorien gewürdigt werden

Auf Empfehlung des Integrationsrates hat der Rat der Stadt Rheda-Wiedenbrück die Auslobung eines Integrationspreises beschlossen. Viele Bürgerinnen und Bürger, Organisationen, Vereine, Institutionen aber auch Unternehmen setzen sich für eine erfolgreiche Integration ein. Dieses Engagement möchten die Stadt und der Integrationsrat gemeinsam mit dem Preis unterstützen.

Über die Vergabe des Integrationspreises entscheidet eine elfköpfige Jury. Zu ihr gehören Personen aus verschiedenen Bereichen, etwa dem Integrationsrat, der VHS, oder den Gewerbevereinen. Sie haben sich jetzt erstmals getroffen, um sich zum weiteren Verfahren und den Details der Ausschreibung zu verständigen. Die Integrationsbeauftragte Fatma Diksu erläuterte die Ausgangslage: Von den rund 50.000 Menschen, die in Rheda-Wiedenbrück leben, hat etwa ein Viertel einen Zuwanderungshintergrund. Ihre Wurzeln liegen in über 100 Ländern. Diese Menschen bringen sich mit ihren Kenntnissen und Leistungen in der Stadtgesellschaft ein.

Der Preis soll insbesondere Aktivitäten im Bereich der Integration würdigen, die richtungsweisend sind, Vorbildcharakter haben und sich nachhaltig und dauerhaft auf die Integrationsarbeit auswirken. Es wird zwei Preise geben und zwar in den Kategorien „Bürgerschaftliches Engagement“ und „Betriebliches Engagement“.

Bild: Zur konstituierenden Sitzung der Jury für den Integrationspreis trafen sich (v.l.n.r.) Bogdan-Stefan Dinu, Fendiye Berk, Gabriele Bremke-Moenikes, André Mannke, Gudrun Bauer, Alina Wonnemann, Michel Gwosdek und Integrationsbeauftragte Fatma Diksu.

Quelle & Foto: ©Stadt Rheda-Wiedenbrück

Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Amoktat: Verdächtiger soll psychiatrisch begutachtet werden
News aus der Welt

Zwei Tage nach der Amoktat an einem Wuppertaler Gymnasium liegt der tatverdächtige Schüler weiter mit Verletzungen im Krankenhaus. Justizbeamte bewachen ihn. Der Haftbefehl lautet auf versuchten Mord.

weiterlesen...
«Traumschiff»-Schiffsarzt Horst Naumann gestorben
News aus der Welt

Zuschauer kannten Horst Naumann vor allem als freundlichen Arzt aus dem ZDF. Doch in über 50 Jahren Laufbahn hat der Schauspieler ein gewaltiges Opus hinterlassen. Für Hörspielfreunde war er ein Star.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...
Van und Wohnmobil: Online buchen und direkt in Rheda-Wiedenbrück abholen!
Aktuell

Kooperation der thiel gruppe mit Freeway Camper

weiterlesen...