12. Juni 2020 / Aktuell

Die Abrissarbeiten sind jetzt deutlich sichtbar

Brennerei Pott-Hartwig

von TW

Die Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Gelände der Brennerei Pott-Hartwig haben begonnen. 4.600 qm nutzbare Fläche stehen zur Verfügung. Ca. 75 Prozent der Fläche sind für Arzt- und Therapeutenpraxen und auch eine Apotheke vorgesehen. Der restliche Nutzfläche ist für Wohnzwecke vvorgesehen.

Das ehemalige Brennereigebäude aus rotem Backstein wird saniert.