21. November 2022 / Vollzeit

Leitung der Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück (m/w/d)

Stadtverwaltung Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück ist ein modernes, wirtschaftlich aufstrebendes Mittelzentrum mit rund 49.800 Einwohnern und liegt in landschaftlich reizvoller Umgebung an der Schnittstelle zwischen den Regionen Ostwestfalen, Münsterland und Ruhrgebiet. Neben der Attraktivität als naturnaher Wohnstandort mit Naturschutzgebieten, der bekannten Flora-Westfalica und zwei historischen Altstädten bietet die Stadt Rheda-Wiedenbrück zahlreiche Freizeit- und Kulturangebote sowie eine breite Bildungslandschaft.

Wir als Stadtverwaltung Rheda-Wiedenbrück sind ein serviceorientierter Dienstleister und stellen uns aktiv den spannenden Zukunftsthemen im digitalen Zeitalter. Unsere Mitarbeitenden sind unsere wertvollste Ressource! Als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von beruflichem Engagement sowie privaten Belangen.

 

Die Flora-Westfalica GmbH bündelt als städtische Eigengesellschaft die hierfür wesentlichen Bereiche Kultur, Stadtmarketing, Tourismus sowie Park- und Stadthallenmanagement unter einem Dach. Die Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück ist Teil der Flora-Westfalica GmbH. Sie ist eine lebendige Kultur- und Bildungseinrichtung mit einem umfangreichen Medien-  aber auch Veranstaltungsangebot.

Die Bibliotheken als gern genutzte Treff- und Aufenthaltspunkte bieten in der Haupt- und Zweigstelle sowie in einer Krankenhausbibliothek einen Medienbestand von insgesamt 73.000 Einheiten. Digitale Angebote wie Onleihe, Musikstreaming und Datenbanken sowie eine Artothek mit 500 Bildern und eine neu eingerichtete Bibliothek der Dinge runden das Medienangebot ab.

 

Möchten Sie Teil unseres Teams werden?

Zum 01.04.2023 ist die Stelle als 

 

Leitung der Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück (m/w/d)

 

zu besetzen.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, wobei Bewerbungen von Teilzeitkräften gleichermaßen berücksichtigt werden. Die Bezahlung erfolgt entsprechend den persönlichen Qualifikationen bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD.

 

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Leitung der Stadtbibliothek mit 12 Mitarbeitenden und 1 Auszubildenden in strategischer, fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht einschließlich Weiterentwicklung des Teams und seiner Aufgabenbereiche
  • Erarbeitung einer Bibliothekskonzeption als Grundlage für einen Erneuerungsprozess der Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück
  • kontinuierliche strategische Weiterentwicklung und Anpassung der Bibliothek an die sich ändernden Anforderungen und Nutzungsgewohnheiten in einer digitalen Gesellschaft
  • engagierte Netzwerkarbeit, Pflege bestehender und Ausbau neuer Kooperationen, u.a. mit Bildungs-, Sozial- und Kultureinrichtungen sowie mit gesellschaftlichen Gruppen in Rheda-Wiedenbrück
  • Zusammenarbeit u.a. mit Bildungs-, Sozial- und Kultureinrichtungen sowie mit gesellschaftlichen Gruppen in Rheda-Wiedenbrück
  • aktive Öffentlichkeitsarbeit einschließlich der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Pressearbeit
  • Gewinnung neuer Nutzergruppen
  • Repräsentation der Bibliothek in der Öffentlichkeit und Vertretung in diversen Gremien
  • Bestandsmanagement sowie Drittmittelakquise
  • Budgetverantwortung, Statistik und Controlling
  • Lektorat
  • Auskunfts- und Beratungsdienst

 

Was ist Ihr Profil?

  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Bibliothekar*in (FH) bzw. Bachelor / Master in den Bereichen Bibliotheks- und Informationswissenschaft, Bibliotheks- und Informationsmanagement oder vergleichbarer Abschluss im Bibliothekswesen
  • mehrjährige Berufs- und möglichst Leitungserfahrung in einer öffentlichen Bibliothek
  • Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Ideen, Social Media und digitalen Neuerungen
  • ausgeprägtes Interesse an der Weiterentwicklung der Aufgabenfelder einer modernen Bibliothek im Kontext gesellschaftlicher und technischer Veränderungen     
  • gute IT- und Web-Kenntnisse
  • hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung, Flexibilität, Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit sowie Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Führungs- und Managementkompetenzen, Teamfähigkeit und ausgeprägte Empathie
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Bereitschaft zur Arbeitszeit auch in den Abendstunden und am Wochenende

 

Was bieten wir Ihnen?

  • ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis
  • verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch Telearbeit und mobile Arbeit, Ermöglichung diverser Teilzeitmodelle, etc.
  • Angebote zur fachlichen Fort- und Weiterbildung
  • leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliche Alters- bzw. Zusatzversorgung

Chancengleichheit gemäß dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz und dem Landesgleichstellungsgesetz gehört zu unserer gelebten Personalpolitik. 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 12.12.2022 über das Stellenportal von Interamt.de. Hier online bewerben!

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Geschäftsführer der Flora Westfalica, Sebastian Siefert, Telefon 05242/9301-11 gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren können Sie sich an Marie Biermann, Abteilungsleitung Personalwesen, Telefon 05242/963-201, wenden.

Ihr Ansprechpartner:

Sebastian Siefert
Kirchplatz 2
33378 Rheda-Wiedenbrück
siefert@Flora-Westfalica.de
05242/9301-11

Stadtverwaltung Rheda-Wiedenbrück

Dir gefällt der Job?
Dann schau Dir hier genauere Informationen zum Unternehmen an!

Weitere Jobangebote von Stadtverwaltung Rheda-Wiedenbrück

  • 25. November 2022
  • Vollzeit

Kfz-Mechatroniker / Kfz-Mechaniker als Meister (m/w/d)

Unbefristete Vollzeitstelle, Bewerbungsfrist bis 19.12.2022
mehr erfahren...
  • 25. November 2022
  • Vollzeit

Sachbearbeitung Grünflächen / städtischer Baumbestand (m/w/d)

Unbefristete Vollzeitstelle, Bewerbungsfrist bis 19.12.2022
mehr erfahren...
  • 18. November 2022
  • Vollzeit

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in

Unbefristete Vollzeitstelle, Bewerbungsfrist bis 02.12.2022
mehr erfahren...

Ihr Stellenangebot fehlt auf Mein RHWD?

Weitere Jobangebote der Kategorie Vollzeit

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter (m/w/d)
  • 12. April 2021

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter (m/w/d)

Bewerben Sie sich jetzt!
mehr erfahren...
Initiativbewerbung (M*)
  • 31. Mai 2021

Initiativbewerbung (M*)

*großes M für Mensch. Denn es sind immer Menschen, die wir suchen!
mehr erfahren...
  • 3. Januar 2022

Referenten (m/w/d) für eine Vollzeitstelle

Jugendbildung – Schwerpunkt Internationale Begegnungsarbeit
mehr erfahren...
Teile diese Stellenanzeige