25. Januar 2021 / Koordination / Organisation

B-Kirchenmusiker*in

Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück

In der Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück ist die B-Kirchenmusik-Stelle (100% nach BAT-KF, unbefristet) zum nächstmöglichen Zeitpunkt neu zu besetzen.

Die Versöhnungs-Kirchengemeinde (Ev. Kirchenkreis Gütersloh) liegt im Städtedreieck Paderborn - Münster - Bielefeld und hat 13.100 Gemeindeglieder, die im städtischen Verdichtungsraum Rheda-Wiedenbrück sowie in den ländlichen Kommunalgemeinden Langenberg und Herzebrock-Clarholz leben. Eine gute Infrastruktur, ein vielseitiges Kulturangebot, umfangreiche Naherholungsmöglichkeiten sowie die direkte Verkehrsanbindung durch die A2 und Bahn machen die Region zu einem attraktiven Lebensort. Die Kirchengemeinde gliedert sich in 4 Bezirke, die gesamtgemeindlich orientiert sind, aber auch eigene Arbeitsschwerpunkte besitzen. Fünf einladende Kirchen und drei Gemeindehäuser bieten ein gut ausgestattetes Raumangebot für Proben und Konzertaufführungen. Neben den vier Kindertagesstätten bildet die Kirchenmusik einen integralen Schwerpunkt der Gemeindearbeit (u.a. mit Kirchenchor, Posaunenchor, Gospelchor, Ten-Sing, Marktmusik, Event-Kirche).

Wir freuen uns auf Sie:

  • viele musikaktive und singmotivierte Gemeindeglieder
  • vier nebenamtliche Organistinnen, ein Posaunenchorleiter, ein Gospelchorleiter, eine Ten-Sing-Leiterin
  • fünf kooperationsfreudige Pfarrer*innen
  • ein großes Team von engagierten Ehren-, Neben- und Hauptamtlichen

Wir wünschen uns eine*n Kirchenmusiker*in die/der:

  • mit Begeisterung Musik macht
  • Menschen für das gemeinsame Singen und Musizieren begeistern kann
  • Freude an klassischer Kirchenmusik und christlicher Popularmusik hat
  • kontaktfreudig, kommunikativ, engagiert, teamfähig und gut organisiert ist
  • für die Arbeit mit Menschen unterschiedlichen Alters und musikalischer Begabung offen ist
  • die gesamte Gemeinde im Blick hat und auf kollegiale Zusammenarbeit setzt

Ihre Aufgaben:

  • Musikalische Gestaltung von Gottesdiensten und Amtshandlungen
  • Aufbau und Entwicklung der musikalischen Arbeit mit Kindern (z.B. in den Kitas)
  • Koordination der Kirchenmusik in der Gesamtgemeinde
  • Leitung des Kirchenchores und projektorientierte Chorarbeit
  • eigene Akzente im Bereich der Popularmusik setzen
  • Organisation und Durchführung von Konzerten
  • Erstellen eines Musikplans für die Gottesdienste in allen Kirchen
  • Begleitung der nebenamtlichen Kirchenmusiker*innen

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Kirchenmusikstudium
  • Erfahrungen in der musikpädagogischen Arbeit
  • einen Führerschein für PKW (aufgrund der Fläche der Gemeinde)
  • die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche

Das bieten wir Ihnen:

  • eine lebendige, musikaffine Gemeinde mit viel Offenheit für Kreativität, Impulse und neue Ideen
  • Unterstützung durch den Arbeitskreis Gottesdienst, Kirchenmusik und Spiritualität
  • eine Bosch-Orgel (1972, II/16) in der spätgotischen Stadtkirche Rheda, eine Steinmann-Orgel (1991, II/16) in der multifunktionalen Kreuzkirche Wiedenbrück; Kleinorgeln (teils mit Pedal) in der Gna- denkirche Clarholz, Kreuzkirche Herzebrock und Friedenskirche Langenberg; dazu: drei Flügel, zwei Klaviere, mehrere E-Pianos
  • eine vielseitige, anspruchsvolle Tätigkeit mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • konkrete Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung durch eine Kreiskantorin „klassisch“ und einen Kreiskantor „popular“ und den Konvent der Kirchenmusiker*innen

Weitere Informationen zur Gemeinde: unter www.angekreuzt.de

Auskünfte erteilen:
Pfarrer Rainer Moritz 
Tel.: 05242/42417 
Mail: rainer.moritz@angekreuzt.de

und

die Kreiskantorin des Ev. Kirchenkreises Gütersloh, Anne Engelbert-Riepe 
Tel.: 05261/669690
Mobil: 0160/908 562 69 
Mail: anne.engelbert-riepe@kk-ekvw.de

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 12.05.2021 möglichst per Mail (als PDF-Datei) an:

Das Presbyterium der Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück
Schulte-Mönting-Str. 6
33378 Rheda-Wiedenbrück
Mail: gemeindebuero@angekreuzt.de

Vorstellungsgespräche sind am 28.5. und 29.5.2021, die praktische Vorstellung ist am 25.6. und 26.6.2021 geplant.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Versöhnungs-Kirchengemeinde die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung gemäß Datenschutzgesetz erheben, verarbeiten und nutzen darf.

Ihr Ansprechpartner:

Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück
Schulte-Mönting-Str. 6
33378 Rheda-Wiedenbrück
gemeindebuero@angekreuzt.de

Ihr Einsatzort

Um die Karte ansehen zu können, müssen Daten von externen Dienstanbietern (hier Google Maps) geladen werden. Dazu müssen Sie uns vorab Ihre Einwilligung geben.

Einstellungen aufrufen

Weitere Jobangebote der Kategorie Koordination / Organisation

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung
  • 23. Juni 2020

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung

125 Jahre Backerfahrung
mehr erfahren...
Küchen Schmidt
  • 30. September 2020

Sachbearbeiter für Auftragsbearbeitung und Kundendienst (m/w/d)

Dein Küchenspezialhaus im Kreis Gütersloh
mehr erfahren...
VHS Reckenberg Ems
  • 13. November 2020

Koordinator (m/w/d) für offene GanztagsGrundSchule

Jetzt bewerben!
mehr erfahren...
Teile diese Stellenanzeige: